Lampen
Lampen
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2 auf Lager
- 13.93%
TIPP!
3 auf Lager
- 16.76%
10 auf Lager
- 19.09%
TIPP!
10 auf Lager
- 19.09%
2 auf Lager
- 8.03%
6 auf Lager
- 23.41%
1 auf Lager
- 13.7%
2 auf Lager
- 8.03%
3 auf Lager
- 9.11%
3 auf Lager
- 12.64%
1 auf Lager
- 9.13%
3 auf Lager
- 6.29%
2 auf Lager
- 12.58%
1 auf Lager
- 15.87%
4 auf Lager
- 9.13%
1 von 8

Orientalische Lampen - Ambiente aus 1001 Nacht

Orientalische Lampen verströmen ein unglaubliches Flair und Ambiente - für uns war es Liebe auf den 1. Blick. Mit ihrem magischen Licht- und Schattenspiel ziehen Sie einen sofort in ihren Bann. Zaubern Sie unglaubliche Lichtreflexe in Ihr Wohnzimmer und auch in Ihr Zuhause. Uns begeistert nicht nur das durch die Lampen erhaltene Ambiente, sondern vor allem die traditionelle Art der Herstellung.

Herstellung der orientalischen Leuchte

Aus gewalzten Messingplatten werden nach alter orientalischer Traditionsarbeit in Form gezogen und bearbeitet, in Teilstücken geformt und miteinander verbunden und geschliffen. Mit einfachen Hilfsmitteln, als auch frei von Hand, werden die ausgesuchten Muster eingeritzt und im Anschluss mit Hammer und verschiedenen Meißeln eingeschlagen und graviert. Die Formen der Lampen werden im weiteren Verlaufe mit speziellen Hämmern ausgearbeitet und die zuvor gravierten, ausgesparten Stellen mit hunderten gebohrten Löchern versehen, um später ein geniales Licht- und Schattenspiel zu erhalten. Am Ende des Prozesses wird in einem galvanischen Bad versilbert oder auch Messing gold belassen. Jede Lampe wird mit leidenschaftlicher Hingabe der Handwerker erstellt und mit großem Stolz an uns übergeben. Wir geben Ihnen diese gern weiter und freuen uns ein Stück Tradition im Kunsthandwerk mit dem feinen Touch der Ferne zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Orientalische Hängelampe

Eine Lampe mit Ambiente über den Esstisch suchen Sie schon lange? Im Bereich der Hängelampe gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Modellen in unterschiedlichen Größen. Wählen Sie für mehr Licht auf dem Tisch eine große Öffnung, um Ihren Tisch gut auszuleuchten. Nach oben strahlen die Leuchten ein wunderschönes Schattenspiel mit vielen kleinen Lichtpunkten. Setzen Sie eine Hängelampe gezielt in einer dunklen Nische ein, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Je näher die Leuchte an einer Wand ist, umso klarer und intensiver wird ihr Schattenspiel. Super sieht es auch, wenn mehrere Lampen miteinander kombiniert. Auch über dem Esstisch lassen sich mit speziellen Baldachinen mehrere Hängelampen nebeneinander hängen. 

Orientalische Tischlampe

Um schnell und einfach ein orientalisches Flair ins Wohnzimmer zu bringen, platziert man eine orientalische Tischlampe auf einer Konsole oder Kommode. Das Muster der Lampe schlägt sich direkt an der benachbarten Wand nieder und eine magische Stimmung durchflutet den Raum. Man kann die größeren Tischlampen auch auf dem Boden vor eine Wand stellen, kombiniert mit einem marokkanischen Teppich entsteht Ihre kleine Boho Oase. Ganz wunderbar wirkt eine kleine orientalische Tischlampe auch auf dem Nachtisch, als Nachttischlampe, gerade in den Abendstunden, sieht es einfach zauberhaft aus. Falls Sie Lesen möchten empfehlen wir ein zusätzliches Licht. Die Tischleuchten gibt es in großer Auswahl natürlich versilbert, aber auch in Messing gold.

Orientalische Stehlampe

Ganz neu im Sortiment sind die unglaublich schönen Stehleuchten im modernen Design, welche natürlich auch aus Messing gefertigt sind, wie oben schon beschrieben. Im Wohnzimmer neben dem Sofa könnte es mit einem angenehmen indirekten Licht für ein schönes Ambiente sorgen. Die orientalische Stehlampe ist von der Form her nicht klassisch orientalisch, sondern absolut modern. Sie fügt sich auch in einen modernen Wohnraum wunderbar ein. In unserem eigenen Zuhause hat die Stehleuchte ihren Platz im Eingangsbereich in einer Nische gefunden, so leuchtet Sie die eher dunkle Ecke schön aus und begrüßt uns schon beim Öffnen der Tür. Aktuell produzieren wir die Stehleuchte nur in silber.

Orientalische Deckenlampe 

Für eine gemütliche Atmosphäre wirkt eine orientalische Deckenlampe aufgehängt an der Decke in einem Flur oder Korridor. Die Deckenleuchten gibt es in vielen unterschiedlichen Mustern, unter anderem die Muster: Filisky (nur gelocht), Fan (floral) oder auch Filigran. Es entsteht kein Schattenspiel an Decken und Wänden, da es von der Decke aus nicht die Möglichkeit hat abzustrahlen. Die Deckenlampe strahlt aber ganz für sich allein und wird auch Sie begeistern. Sie können auch hier zwischen silber und gold wählen. Ein Highlight ist auf jeden Fall die filigrane Deckenleuchte Ulo silber mit ihrer bauchigen Form mit orientalischen Mustern. Haben Sie diese Leuchten schon angesehen? 

Orientalische Wandlampe

Ein richtiger Klassiker ist die orientalische Wandlampe, weiche in Form eines Halbzylinders an der Wand montiert am Wandanschluss wird. Oben und unten geöffnet strahlt Licht der Wand entlang. Ein toller Effekt für einen langen Flur, wenn die Wandlampen in Reihe aufgehängt werden. Im Standard sind diese mit einem Stecker uns Schalter ausgestattet, so dass man diese auch über dem Nachtschrank als Wandlampe aufhängen kann. das bringt Ihr Schlafzimmer in eine wunderbare Atmosphäre. Oder wie wäre es mit einer runden, flachen Lampe, wie wir sie schon als Deckenlampe kennen? An der Wand platziert faszinieren sie mit indirektem Licht und dienen sogar als Wandbild-Ersatz. Ein toller Effekt für Ihre Boho Lounge. 

Marokkanische Lampen

Vielfach kennt man die orientalische Lampe auch als marokkanische Lampe oder auch arabische Lampen genannt. Wir mögen die marokkanischen Lampen auch, jedoch führen wir diese nicht. Bei uns angebotenen orientalischen Lampen handelt es sich jedoch um ein altes und ursprüngliches Kunsthandwerk aus Ägypten, welches mit modernen Ideen, Formen und Mustern vereint wurde. Mit dem Hersteller Zenza arbeiten wir schon seit Gründung von Arasian Dreams zusammen und schätzen die große Auswahl.

Wir selbst haben die Eigenmarke sweet mint entwickelt und lassen diese in Indien bei einem kleinen Familienbetrieb herstellen, welcher mittlerweile von den 4 Söhnen geführt wird. Mit diesem Vorhaben können wir eigene Leuchten entwickeln und individuelle Designideen umsetzen. Indien ist nicht ganz der Orient, aber die Herstellerfamilie kommt ursprünglich aus dem Orient und hat das Handwerk mit nach Indien genommen.

Es gibt noch so vieles, was wir über orientalische Lampen erzählen kann - bei Fragen stehen wir beratend zur Seite und helfen ihnen auf der Such nach Ihrer Lieblingslampe. Jetzt laden wir Sie ein, abzutauchen in unsere Lampenwelt, die nicht nur orientalisch, sondern auch sehr modern und elegant ist mit einem Hauch von 1001 Nacht.

Orientalische Lampen verströmen ein unglaubliches Flair und Ambiente - für uns war es Liebe auf den 1. Blick. Mit ihrem magischen Licht- und Schattenspiel ziehen Sie einen sofort in ihren Bann.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Orientalische Lampen - Ambiente aus 1001 Nacht

Orientalische Lampen verströmen ein unglaubliches Flair und Ambiente - für uns war es Liebe auf den 1. Blick. Mit ihrem magischen Licht- und Schattenspiel ziehen Sie einen sofort in ihren Bann. Zaubern Sie unglaubliche Lichtreflexe in Ihr Wohnzimmer und auch in Ihr Zuhause. Uns begeistert nicht nur das durch die Lampen erhaltene Ambiente, sondern vor allem die traditionelle Art der Herstellung.

Herstellung der orientalischen Leuchte

Aus gewalzten Messingplatten werden nach alter orientalischer Traditionsarbeit in Form gezogen und bearbeitet, in Teilstücken geformt und miteinander verbunden und geschliffen. Mit einfachen Hilfsmitteln, als auch frei von Hand, werden die ausgesuchten Muster eingeritzt und im Anschluss mit Hammer und verschiedenen Meißeln eingeschlagen und graviert. Die Formen der Lampen werden im weiteren Verlaufe mit speziellen Hämmern ausgearbeitet und die zuvor gravierten, ausgesparten Stellen mit hunderten gebohrten Löchern versehen, um später ein geniales Licht- und Schattenspiel zu erhalten. Am Ende des Prozesses wird in einem galvanischen Bad versilbert oder auch Messing gold belassen. Jede Lampe wird mit leidenschaftlicher Hingabe der Handwerker erstellt und mit großem Stolz an uns übergeben. Wir geben Ihnen diese gern weiter und freuen uns ein Stück Tradition im Kunsthandwerk mit dem feinen Touch der Ferne zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Orientalische Hängelampe

Eine Lampe mit Ambiente über den Esstisch suchen Sie schon lange? Im Bereich der Hängelampe gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Modellen in unterschiedlichen Größen. Wählen Sie für mehr Licht auf dem Tisch eine große Öffnung, um Ihren Tisch gut auszuleuchten. Nach oben strahlen die Leuchten ein wunderschönes Schattenspiel mit vielen kleinen Lichtpunkten. Setzen Sie eine Hängelampe gezielt in einer dunklen Nische ein, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Je näher die Leuchte an einer Wand ist, umso klarer und intensiver wird ihr Schattenspiel. Super sieht es auch, wenn mehrere Lampen miteinander kombiniert. Auch über dem Esstisch lassen sich mit speziellen Baldachinen mehrere Hängelampen nebeneinander hängen. 

Orientalische Tischlampe

Um schnell und einfach ein orientalisches Flair ins Wohnzimmer zu bringen, platziert man eine orientalische Tischlampe auf einer Konsole oder Kommode. Das Muster der Lampe schlägt sich direkt an der benachbarten Wand nieder und eine magische Stimmung durchflutet den Raum. Man kann die größeren Tischlampen auch auf dem Boden vor eine Wand stellen, kombiniert mit einem marokkanischen Teppich entsteht Ihre kleine Boho Oase. Ganz wunderbar wirkt eine kleine orientalische Tischlampe auch auf dem Nachtisch, als Nachttischlampe, gerade in den Abendstunden, sieht es einfach zauberhaft aus. Falls Sie Lesen möchten empfehlen wir ein zusätzliches Licht. Die Tischleuchten gibt es in großer Auswahl natürlich versilbert, aber auch in Messing gold.

Orientalische Stehlampe

Ganz neu im Sortiment sind die unglaublich schönen Stehleuchten im modernen Design, welche natürlich auch aus Messing gefertigt sind, wie oben schon beschrieben. Im Wohnzimmer neben dem Sofa könnte es mit einem angenehmen indirekten Licht für ein schönes Ambiente sorgen. Die orientalische Stehlampe ist von der Form her nicht klassisch orientalisch, sondern absolut modern. Sie fügt sich auch in einen modernen Wohnraum wunderbar ein. In unserem eigenen Zuhause hat die Stehleuchte ihren Platz im Eingangsbereich in einer Nische gefunden, so leuchtet Sie die eher dunkle Ecke schön aus und begrüßt uns schon beim Öffnen der Tür. Aktuell produzieren wir die Stehleuchte nur in silber.

Orientalische Deckenlampe 

Für eine gemütliche Atmosphäre wirkt eine orientalische Deckenlampe aufgehängt an der Decke in einem Flur oder Korridor. Die Deckenleuchten gibt es in vielen unterschiedlichen Mustern, unter anderem die Muster: Filisky (nur gelocht), Fan (floral) oder auch Filigran. Es entsteht kein Schattenspiel an Decken und Wänden, da es von der Decke aus nicht die Möglichkeit hat abzustrahlen. Die Deckenlampe strahlt aber ganz für sich allein und wird auch Sie begeistern. Sie können auch hier zwischen silber und gold wählen. Ein Highlight ist auf jeden Fall die filigrane Deckenleuchte Ulo silber mit ihrer bauchigen Form mit orientalischen Mustern. Haben Sie diese Leuchten schon angesehen? 

Orientalische Wandlampe

Ein richtiger Klassiker ist die orientalische Wandlampe, weiche in Form eines Halbzylinders an der Wand montiert am Wandanschluss wird. Oben und unten geöffnet strahlt Licht der Wand entlang. Ein toller Effekt für einen langen Flur, wenn die Wandlampen in Reihe aufgehängt werden. Im Standard sind diese mit einem Stecker uns Schalter ausgestattet, so dass man diese auch über dem Nachtschrank als Wandlampe aufhängen kann. das bringt Ihr Schlafzimmer in eine wunderbare Atmosphäre. Oder wie wäre es mit einer runden, flachen Lampe, wie wir sie schon als Deckenlampe kennen? An der Wand platziert faszinieren sie mit indirektem Licht und dienen sogar als Wandbild-Ersatz. Ein toller Effekt für Ihre Boho Lounge. 

Marokkanische Lampen

Vielfach kennt man die orientalische Lampe auch als marokkanische Lampe oder auch arabische Lampen genannt. Wir mögen die marokkanischen Lampen auch, jedoch führen wir diese nicht. Bei uns angebotenen orientalischen Lampen handelt es sich jedoch um ein altes und ursprüngliches Kunsthandwerk aus Ägypten, welches mit modernen Ideen, Formen und Mustern vereint wurde. Mit dem Hersteller Zenza arbeiten wir schon seit Gründung von Arasian Dreams zusammen und schätzen die große Auswahl.

Wir selbst haben die Eigenmarke sweet mint entwickelt und lassen diese in Indien bei einem kleinen Familienbetrieb herstellen, welcher mittlerweile von den 4 Söhnen geführt wird. Mit diesem Vorhaben können wir eigene Leuchten entwickeln und individuelle Designideen umsetzen. Indien ist nicht ganz der Orient, aber die Herstellerfamilie kommt ursprünglich aus dem Orient und hat das Handwerk mit nach Indien genommen.

Es gibt noch so vieles, was wir über orientalische Lampen erzählen kann - bei Fragen stehen wir beratend zur Seite und helfen ihnen auf der Such nach Ihrer Lieblingslampe. Jetzt laden wir Sie ein, abzutauchen in unsere Lampenwelt, die nicht nur orientalisch, sondern auch sehr modern und elegant ist mit einem Hauch von 1001 Nacht.

Zuletzt angesehen